Zum Makler Portal Datenschutz

Mit dem Vorsorgekompass der Allianz die Arbeitskraftsicherung erfolgreich und bedarfsgerecht beraten.

SeminarMit dem Vorsorgekompass der Allianz die Arbeitskraftsicherung erfolgreich und bedarfsgerecht beraten.
NummerLernvideo
Datum01.08.2022 - 31.12.2022
Ort / RegionE-Learning
Bildungszeit in Minuten50
Lernerfolgskontrolle Bitte beachten Sie, dass im Anschluss an die Weiterbildung / die Veranstaltung eine Lernerfolgskontrolle erfolgt. Diese muss innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Mail zur Lernerfolgskontrolle durchgeführt werden.
Den Nachweis zur Teilnahme an dem Online-Seminar / an der Veranstaltung erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an der Lernerfolgskontrolle.

Marco Schloß, Allianz-Produktmanager Biometrie, zeigt Ihnen in diesem Lernvideo was der Vorsorgekompass ist und wie Sie mit Vorsorgekompass die Arbeitskraftsicherung Ihrer Kunden bedarfsgerecht beraten.
Seien Sie gespannt auf ein interessantes und intuitives Beratungstool, dass Sie bei Ihren Kundengesprächen und –beratungen untersützt.

Inhalte

  • Einstieg in den Vorsorgekompass detaillierte Beratung oder Schnelleinstieg inkl. Berechnungsgrundlagen
  • Personenbezogene Daten des Kunden und seines Partners erfassen
  • Gesetzliche Vorsorge berücksichtigen und ermitteln
  • Bestehende Verträge des Kunden/ bei der Lückenberechnung berücksichtigt werden
  • Die grafische Darstellung der Vorsorgelücke des Kunden/ Partners
  • Nutzung der Import- und Exportfunktion zur Abspeicherung der Beratungsgespräche
  • Druckfunktion

Ziele

  • Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Funktionen im Rahmen der Arbeitskraftsicherung des Vorsorgekompass kennen.
  • Die Teilnehmer können eine bedarfsgerechte Beratung zur Arbeitskraftsicherung selbst durchführen.
  • Die Teilnehmer haben Impulse, Anregungen für ihre Kundengespräche und -beratungen zur Arbeitskraftsicherung bekommen.

Zielgruppe

Basic / Advanced 

 

Welches Seminar ist das richtige für mich?

Um Ihnen die Seminarauswahl zu erleichtern, sind unsere Seminare nach den folgenden Wissensstandskriterien aufgebaut:  

basic              

Einsteiger und Anfänger (grsl. Versicherungswissen vorhanden)

advanced

Fortgeschrittene mit fachlichen Grundkenntnissen

expert 

fundiertes Wissen vorhanden

Referent

Marco Schloß, Allianz-Produktmanager Biometrie

Anmeldung

zur Anmeldung